Auf traditioneller Medizin, empirischer Erfahrung und Aufzeichnungen basierend gehört die Phytotherapie zu den ältesten medizinischen Therapien überhaupt. Durch das komplexe Zusammenwirken vieler Einzelsubstanzen die in der Natur gewonnen werden können Tropfen, Tinkturen, Säfte, Tabletten oder Umschläge hergestellt werden. In der Natur finden sich diese Wirkstoffe in Rinden, Blätter, Blüten, Samen, Wurzeln oder dem Pflanzensaft. Noch heute kommen einige der stärksten Gifte aus der Natur.
Online-Anfrage